Konfirmation

 

Infoblatt zur Einschreibung

Der kommende Konfi-Jahrgang wird voraussichtlich wieder in drei Gruppen stattfinden – die Einteilung wird erst nach der Einschreibung erfolgen. Diese findet am 18. Juni nach dem Gottesdienst statt. Pfr. Zöbeley steht für Fragen aller Art gerne zur Verfügung.
Bitte das vollständig ausgefüllte Formular zur Einschreibung mitbringen! Einen Ersatztermin zur Anmeldung bieten wir am Dienstag, den 20. Juni, um 17 Uhr im Pfarramt an.

Alle Gruppen beginnen gleichzeitig mit einem Konfirmanden-Nachmittag. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden treffen sich am Samstag, den 24. Juni 2017, 16.30 Uhr. Bei dieser Gelegenheit gibt es viel von dem kennenzulernen, was im Laufe eines Konfi-Jahres von Bedeutung ist. Um 19 Uhr folgt eine Andacht, danach ein gemeinsames Grillfest am Johannisfeuer. Wir freuen uns über mitgebrachte Beilagen oder Salate. Die endgültige Einteilung erfolgt am Donnerstag, den 14. September 2017, um 17 Uhr.

Die Termine der Gruppen stehen noch nicht fest; sie werden wohl am Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag, jeweils 17-18 Uhr, stattfinden. Bei der Einteilung versuchen wir, terminliche Vorgaben ebenso zu berücksichtigen wie persönliche Interessen; allerdings sollten die Gruppen ungefähr gleich groß sein. Die drei Gruppen werden gemeinsam einige Ausflüge machen und zu den obligatorischen Konfi-Wochenenden fahren (6.-8.10.2017; 16.-18.3.2018), jeweils mit den Jugendleiterinnen und Jugendleitern der Kirchengemeinde.

Kosten: Trotz der Bezuschussung des Konfi-Programms durch die Kirchengemeinde fallen für Material, Arbeitsbücher, Ausflüge und die Wochenenden Kosten an, die anteilig auf alle Teilnehmer umgelegt werden. Der Gesamt-Betrag von 160,- € wird mit der Anmeldung fällig. Bitte auf das Konto der Kirchengemeinde überweisen: Kreissparkasse München, IBAN: DE74 7025 0150 0190 5719 01. Stichwort: Konfi-Anmeldung 2017 nicht vergessen!

Die regelmäßige Teilnahme am Kursprogramm ist Voraussetzung für die Konfirmation. Wir sorgen für ein schönes und abwechslungsreiches Programm. Was noch dazu gehört: der Besuch von Gottesdiensten (etwa zweimal im Monat; er wird im Konfi-Pass bestätigt), die Teilnahme bei einzelnen Events und bei einigen kleineren Praktika in der Gemeinde.

Fotos und Datenschutz: Es ist üblich, dass in der Konfi-Arbeit auch fotografiert wird. Deshalb erbitten wir mit der Anmeldung auch das Einverständnis, dass wir diese Fotos auf der Homepage unserer Kirchengemeinde oder im Gemeindebrief veröffentlichen dürfen. Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. Bei den beiden Elternabenden wird ausführlich Gelegenheit dazu sein. Der erste ist am Montag, 09.10.2017, 19.00 Uhr geplant.
Alle Konfirmandinnen und Konfirmanden sowie besonders auch die Eltern werden gebeten, dieses Jahr einen bewussten Schwerpunkt auf die Vorbereitung zur Konfirmation zu legen.

Das Team der Jakobuskirche wünscht allen eine schöne und gesegnete Konfi-Zeit.

 

 

Konfirmation Jakobuseingang

 

Jakobusplatz 1, 82049 Pullach, Telefon: 089/793 602 65, Fax: 089/793 602 66, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pfarramt: Mo, Fr: 8:00 - 11:00 Uhr, Di: 15:00 - 18:00 Uhr.
Unser Spendenkonto: Kreissparkasse München, IBAN: DE74 7025 0150 0190 5719 01